Startseite > Uncategorized > Erklärung von Christinnen und Christen zum Umbruch in Ägypten

Erklärung von Christinnen und Christen zum Umbruch in Ägypten

Weltweit verfolgen auch Christinnen und Christen die Demonstrationen in Ägypten mit grossem Interesse und grosser Anteilnahme. Was aber bisher fehlt – so weit ich informiert bin – ist ein deutliches Zeichen der Solidarität mit den Menschen, die sich derzeit in Ägypten für Freiheit einsetzen. Deshalb habe ich eine „Erklärung von Christinnen und Christen zum Umbruch in Ägypten“ formuliert und wünsche mir eine grosse Zahl von Unterstützerinnen und Unterstützern und ich hoffe, dass diese Erklärung in vielen christlichen Kirchen am kommenden Sonntag, 13. Februar verlesen wird.

Hier findet ihr die Erklärung und könnt sie durch drücken des „Like“-Buttons unterstützen. Danke!

Kategorien:Uncategorized
  1. Paradox
    8. Februar 2011 um 17:37

    Natürlich fühle ich mich mit dem Wunsch nach Freiheit und Unabhängigkeit,nach menschenwürdigen Gesetzen,die diese tapferen Demonstranten in Ägypten derzeit zurecht fordern,solidarisch.Ich verfolge die Entwicklung mit Sorge und Zuversicht gleichermaßem und wünsche diesen Menschen von ganzem Herzen,den gewünschten Erfolg!

  2. auguste
    12. Februar 2011 um 10:26

    Nun müssen Sie keine Anteilnahme mehr zeigen, jetzt können Sie gratulieren!

    • 12. Februar 2011 um 19:51

      Ja, es ist der Moment, sich zu freuen und zu gratulieren. Doch mischt sich in die Glückwünsche auch die Sorge, welche Rolle die Armee künftig spielen wird, wie es um die Religionsfreiheit bestellt sein wird und welche Haltung das Ägypten von morgen gegenüber Israel einnehmen wird.

  3. Markus Niederhäuser
    14. Februar 2011 um 15:22

    Danke, Bernd, für die wertvolle Aktion, die ich gerne unterstützte. War letzte Woche in den Ferien, daher verlese ich deinen Aufruf gerne am 20.2. im Gottesdienst.
    herzlichen Dank und Gruss
    Markus

    • 14. Februar 2011 um 15:40

      Danke, Markus, und auch Dir herzliche Grüsse

      Bernd

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: